Wilco bleibt wilco

zum 01.12.2014 wird die Firma Wilco Wilken Lasertechnik GmbH an den Start gehen.

Startlocherodieren

Zur Vorbereitung der Drahterodierbearbeitung müssen häufig Startlöcher in die Rohlinge eingebracht werden.

Da die Vorbereiteten Materialien schon gehärtet sind, lassen sich die Löcher durch normale Zerspanungstechniken nicht mehr einbringen. Daher werden die Startlöcher bei uns mit Hilfe einer Startlocherodiermaschine eingebracht. Die Maschine ist NC gesteuert.

Das Einbringen der Startlöcher mit einer Startlocherodiermaschine hat die Vorteile:

  • Es können Löcher von 0,5 – 3.0 mm eingebracht werden
  • Die Löcher sind parallel, auch durch Materialien bis 200 mm
  • Das Material kann schon gehärtet sein
  • Die Bearbeitung ist in kurzer Zeit möglich
  • Kleine Löcher, für kleine Durchbrüche, werden präzise eingebracht. So werden Fehlbohrungen vermieden